Service:

Hier können Sie das Monatsprogramm des Bürgerhaus Reisholz als pdf-Datei herunterladen:

Monatsprogramm Juli /August 2019 (pdf - 1,9 MB)

Monatsprogramm September 2019 (pdf - 2,2 MB)

noch bis Freitag, 20. September
AUSSTELLUNG
Gerd Erps "IMPO??IBLE OBJECTS"
Fotoausstellung

Das Bürgerhaus Reisholz, Kappeler Straße 231, präsentiert noch bis Freitag, 20. September 2019, die spannenden und unterhaltsamen Fotos des Düsseldorfers Gerd Erps in einer Ausstellung.

Auf den ersten Blick zeigt das Foto ein Bauwerk aus bunten Legosteinen. Beim zweiten Blick stellt sich aber heraus, dass da etwas nicht stimmt... Genau dieser zweite Blick und die sich anschließende Überlegung, was denn an der Darstellung falsch ist, hat Gerd Erps interessiert und veranlasst, bisher an die 50 „unmögliche Objekte“ mit den berühmten Bausteinen vorzubereiten und mit digitaler Bildbearbeitung „möglich“ zu machen. Gezeichnete Vorbilder – optische Täuschungen wie z.B. die Escher-Treppe – gibt es einige, doch mit Lego erhalten die Bilder einen realistischen Eindruck. Jeder hat mit Lego gespielt, jeder weiß, was damit gebaut werden kann und was nicht - sogar Kinder suchen und finden die Stellen, an denen es „nicht geht“. Der Widerspruch zwischen realer Anmutung und der Unmöglichkeit des Gebauten erzwingt förmlich den zweiten Blick und macht das Bild interessant.

Ausstellungszeitraum: Freitag, 12.7. bis Freitag, 20.09.2019

Besichtigungszeiten sind mittwochs von 14.30 bis 17 Uhr, donnerstags von 10 bis 12 Uhr und nach Absprache.

Vom 27. Juli bis 18. August ist das Bürgerhaus geschlossen.

Eintritt frei!

Bürgerhaus Reisholz, Kappeler Str. 231
40599 Düsseldorf

Das Bürgerhaus ist eine rollstuhlgerechte Einrichtung und auch mit öffentlichen Verkehrsmitteln gut zu erreichen:
Bus-Linien 789 und 835 bis Henkelstraße/Ecke Kappeler Straße, S-Bahn S6 bis Bahnhof D-Reisholz.


Donnerstag, 29. August 2019 - 18 bis 21 Uhr
GrillBar
Live-Musik mit Akustik-Duo Legér

Nach einer kurzen Sommerpause lädt das Bürgerhaus-Team an der Kappeler Straße 231 noch einmal zu einer besonderen Mitmachaktion ein:

Am Donnerstag, 29. August, gibt es bei der beliebten Reihe "GrillBar" von 18 bis 21 Uhr ein Wiederhören und -sehen mit Akustik-Duo Léger.

Alt und Jung, Klein und Groß, Singles und Familien treffen sich im Innenhof des Bürgerhauses und machen es sich bei einem gemeinsamen Abendessen gemütlich. Danni & Olaf (Akustik-Duo Legér) steuern Stimme & Gitarre sowie unzählige Hits aus den vergangenen Jahrzehnten für einen unterhaltsamen Abend und pures Sommer-Feeling bei. Jeder bringt für sich etwas zu Essen und zu Trinken mit. Wer etwas zu einem gemeinsamen Büffet beisteuern möchte, kann sich dort auch bedienen. Selbst mitgebrachte Würstchen oder anderes “Grillbares“ wird von unserem ehrenamtlichen Team auf den heißen Rost gelegt. Das Café ist geöffnet und bietet preisgünstig kühle Getränke und Kaffee-Variationen.

Bei Regen treffen sich alle im Café. Der Grill steht wetterunabhängig zur Verfügung. Das Bürgerhaus ist eine rollstuhlgerechte Einrichtung und auch mit öffentlichen Verkehrsmitteln gut zu erreichen.

Letzter Termin 2019: 5. September.

Teilnahme kostenlos!

Get-together, BYO Bring-your-own.

Bürgerhaus Reisholz
40599 Düsseldorf, Kappeler Straße 231
Telefon 0211-74 66 95

Das Bürgerhaus ist eine rollstuhlgerechte Einrichtung und auch mit öffentlichen Verkehrsmitteln gut zu erreichen.
Bus-Linien 789 und 835 bis Henkelstraße/Ecke Kappeler Straße, S-Bahn S6 bis Bahnhof D-Reisholz.


Donnerstag, 5. September 2019 - 18 bis 21 Uhr
GrillBar
Letzter Grillabend im Bürgerhaus Reisholz

Zum letzten Mal in diesem Sommer lädt das Team des Bürgerhaus Reisholz zu einer besonderen Mitmachaktion ein:

Am 5. September (von 18-21 Uhr) treffen sich Alt und Jung, Klein und Groß, Singles und Familien im Innenhof des Bürgerhauses und machen es sich noch einmal bei einem gemeinsamen Abendessen gemütlich. Jeder bringt für sich etwas zu Essen und zu Trinken mit. Wer etwas zum gemeinsamen Büffet beisteuert, kann sich dort auch bedienen. Selbst mitgebrachte Würstchen oder anderes “Grillbares“ wird von unserem ehrenamtlichen Grillteam auf den heißen Rost gelegt. Das Café ist geöffnet und bietet preisgünstig kühle Getränke und Kaffee-Variationen.

Bei Regen treffen sich alle im Café. Der Grill steht wetterunabhängig zur Verfügung. Das Bürgerhaus ist eine rollstuhlgerechte Einrichtung und auch mit öffentlichen Verkehrsmitteln gut zu erreichen.

Teilnahme kostenlos!

Get-together, BYO Bring-your-own.

Bürgerhaus Reisholz
40599 Düsseldorf, Kappeler Straße 231
Telefon 0211-74 66 95

Das Bürgerhaus ist eine rollstuhlgerechte Einrichtung und auch mit öffentlichen Verkehrsmitteln gut zu erreichen.
Bus-Linien 789 und 835 bis Henkelstraße/Ecke Kappeler Straße, S-Bahn S6 bis Bahnhof D-Reisholz.


Samstag, 7. September - 14 bis 16 Uhr
TRÖDEL- & KINDERSACHENMARKT
Die beliebte "Schnäppchenjagd“ im Düsseldorfer Süden

Der seit über 30 Jahren beliebte Wetter unabhängige Trödel- & Kindersachenmarkt im Bürgerhaus Reisholz (Kappeler Straße 231) mit dem etwas anderen Konzept lädt am Samstag, 7. September, wieder zum stöbern, plauschen und kaufen in den beheizten Saal und das Foyer ein.

Besucher dürfen sich bei diesem „Blitz“-Markt in einem nur 2- stündigen Zeitfenster (von 14 bis 16 Uhr) auf eine wahrhaftige „Schnäppchenjagd“ am Nachmittag in angenehmer Atmosphäre freuen. Angebote von privaten Anbietern locken nicht nur junge Familien:

Neben Kleidung & Spielzeug finden sich hier viele weitere Trödel-Highlights - oftmals in erstaunlich gutem Zustand und zu fairen Preisen. Wer sich glücklich und zufrieden seine gerade erstandenen Schätze in Ruhe anschauen möchte, dem bietet das Markt-Café bei Kaffee, Kuchen & Snacks die perfekte Gelegenheit.

Interessierte können sich unter Telefon 0211 - 74 66 95 anmelden bzw. auf die Warteliste setzen lassen. Der lfd. Meter Standfläche kostet 4 Euro.

Letzter Termin 2019: 30. November

Den aktuellen Flyer mit den Marktterminen 2019 (pdf - 180 kb) können Sie hier downloaden.

Eintritt frei!

Bürgerhaus Reisholz, Kappeler Str. 231
40599 Düsseldorf
Telefon 0211-746695

Das Bürgerhaus ist eine rollstuhlgerechte Einrichtung und auch mit öffentlichen Verkehrsmitteln gut zu erreichen.
Bus-Linien 789 und 835 bis Henkelstraße/Ecke Kappeler Straße, S-Bahn S6 bis Bahnhof D-Reisholz.


Sonntag, 8. September 2019 - 11 bis 13 Uhr (Einlass 10:30 Uhr)
JAZZ-FRÜHSTÜCK
Gute Laune zum Frühstück: Swing, Blues & Samba -
„Woodhouse feat. Gaby Goldberg“ ein weiteres Mal zu Gast im Bürgerhaus Reisholz!

Endlich: “WOODHOUSE” sind am Sonntag, 8. September, ein weiteres Mal beim traditionellen “Jazz-Frühstück” im Bürgerhaus Reisholz, Kappeler Straße 231 zu Gast. Begleitet wird die Band erneut von der Sängerin Gaby Goldberg, Lieblingssängerin von Paul Kuhn und Mitglied der „Ute Mann Singers“. Sie blickt auf eine langjährige Karriere als Topsängerin zurück. Zum 75. Geburtstag von Quincy Jones sang sie beim Montreux-Festival neben Patti Austin, Al Jarreau, Chaka Khan, Nana Mouskouri und anderen Weltstars. Sie hat einen großen Fan Kreis, u. a. auch durch die jährlich stattfindenden Weihnachtskonzerte mit der Paul Kuhn Bigband in der Kölner Philharmonie. Mit WOODHOUSE und dem Schweizer Orchester „Pepe Lienhard“ ist Gaby Goldberg regelmäßig auf Europa-Tour.

WOODHOUSE ist eine der bekanntesten Jazzformationen in NRW. Mehrere tausend Konzerte im In- und Ausland, zahlreiche Rundfunk- und TV-Auftritte sowie LP/CD-und DVD Produktionen, markieren den Erfolgsweg seit der Gründung im Jahr 1953 in einem Holzhaus in Mülheim-Ruhr. Die Band entwickelte sich bis heute konsequent weiter - mit Musikern, die ihr Instrument beherrschten und offene Ohren für Neues behielten. Durch häufig wechselnde Gastsolisten erhält sich die Band seit vielen Jahren zudem eine professionelle, musikalische Spannung: Till Brönner, John Marshall, Klaus Osterloh, Martin Sasse, Romy Camerun, Bill Ramsey, Paul Kuhn, Lydia van Dam, oder die junge, begabte Mara Minjoli, garantieren groovenden und swingenden JAZZ auf hohem Niveau! Das Repertoire umfasst Dixieland, Modernem Swing, Mainstream, Blues, Samba, Bossa-Nova, Jazzrock sowie Popmusic.

Einlass in den großen Saal ist um 10:30 Uhr. Ab 11 Uhr startet das Sextett mit viel Spielfreude, präsentiert Swing, Blues & Samba. Wer mag kann den musikalischen Genuss günstig mit Rührei & Bacon, Würstchen, Suppe oder kleinen Häppchen zum (zweiten) Frühstück ergänzen. Außerdem gibt es lecker Alt vom Fass.

Besetzung: Gaby Goldberg (Vocals), Hinderik Leeuwe (Trompete, Flügelhorn), Waldemar Kowalski (Klarinette, Tenor/Alt- Saxophon), Horst Janßen (Posaune), Georg „Schorsch“ Derks (Klavier), Andy Scheel (Bass), Rolf Drese (Schlagzeug).

Eintritt frei!

Bürgerhaus Reisholz, Kappeler Str. 231
40599 Düsseldorf

Das Bürgerhaus ist eine rollstuhlgerechte Einrichtung und auch mit öffentlichen Verkehrsmitteln gut zu erreichen. Bus-Linien 789 und 835 bis Henkelstraße/Ecke Kappeler Straße, S-Bahn S6 bis Bahnhof D-Reisholz.


Samstag, 14. September - 11 bis 15 Uhr
70. SCHALLPLATTEN- & CD-BÖRSE
Der Treffpunkt für Musik-Fans!

Lust auf eine musikalische Zeitreise? Am Samstag, 14. September, geht die Schallplatten- & CD-Börse im Bürgerhaus Reisholz an der Kappeler Straße 231 von 11 bis 15 Uhr zum 70. Mal an den Start.

Seit mehr als 15 Jahren schätzen Besucher aller Altersklassen die entspannte Atmosphäre, wühlen im großen Saal und Foyer in Schallplatten & CDs von Sammlern und privaten Anbietern oder treffen sich zum gemütlichen Plausch mit anderen Musik- Liebhabern im Musik-Café, welches zudem günstig Kaffee & Kuchen sowie belegte Brötchen anbietet.

Dieser kleine aber feine “musikalische Marktplatz” im Düsseldorfer Süden hat sich seit seinem Start im Herbst 2002 zum festen Treffpunkt für Fans der unterschiedlichsten Musikrichtungen entwickelt und ist weit über die Stadtgrenze hinaus bekannt.

Die Börse ist komplett ausgebucht, alle Standplätze sind vergeben. Interessierte können sich aber unter Telefon 0211 - 310 21 42 auf die Warteliste setzen lassen. Der lfd. Meter Standfläche kostet 4 Euro.

Das Bürgerhaus Reisholz ist eine rollstuhlgerechte Einrichtung.

Den aktuellen Flyer mit den Marktterminen 2019 (pdf - 180 kb) können Sie hier downloaden.

Letzter Termine 2019: 09. November - jeweils samstags, 11 bis 15 Uhr. Eintritt frei. Café geöffnet.

Eintritt frei!

Bürgerhaus Reisholz, Kappeler Str. 231
40599 Düsseldorf
Telefon 0211-746695


Donnerstag, 19. September - 20 Uhr
Cafe KULT präsentiert:
DONATO PLÖGERT
"Mir ist heut so... nach mir!

Lieder & Geschichten

+++ Düsseldorf Premiere +++

Seit 24 Jahren steht Donato Plögert als Entertainer auf der Bühne und hat in dieser Zeit 14 CD-Alben und circa 300 Lieder veröffentlicht, fast alle selbst getextet. Während seiner langen Karriere gab und gibt es aber auch immer wieder Songs, die – aus welchen Gründen auch immer – im Schatten stehen oder schlicht und ergreifend zu kurz gekommen sind. Und es gibt Lieder, die Donato Plögert noch nie gesungen hat, aber schon immer mal singen wollte. Deshalb erfüllt sich der Künstler nun mit „Mir ist heut so... nach mir!“ am Donnerstag, 19. September, in der Reihe „Cafe KULT“ im Bürgerhaus Reisholz (Kappeler Str. 231) einen lang gehegten Wunsch: Er singt, was er möchte, ohne Rücksicht auf das Genre, um so sein Publikum vielleicht mit dem einen oder anderen Lied zu überraschen, das es vielleicht von ihm nicht kennt. Ob Schlager, Chanson, Musical oder Ballade, eines ist gewiss: Es wird ein einmaliges Konzert mit einem einmaligen Künstler, der im Laufe seiner Karriere eines immer wieder bewiesen hat: Schubladen sind zu klein für ihn!.

Der Eintritt kostet 10 Euro (ermäßigt 8 Euro). Die Kartenreservierung unter Telefon 0211-746695 wird empfohlen. Das Bürgerhaus Reisholz ist eine rollstuhlgerechte Einrichtung.

Unter dem Motto „Kultur & Unterhaltung im Stadtteil“ verwandelt sich seit Herbst 2002 einmal im Monat das Café der rollstuhlgerechten Einrichtung im Düsseldorfer Süden in ein kleines, gemütliches Theater - das "Café KULT". In der gleichnamigen Veranstaltungsreihe begeistern bekannte Künstler ebenso wie Newcomer und überraschen zudem in der Regel mit einer Düsseldorf-Premiere! Besucher schätzen die intime Atmosphäre die einem Wohnzimmertheater nahe kommt sowie den attraktiven Preis.

Der Eintritt kostet 10 Euro, ermäßigt 8 Euro. Die Kartenreservierung unter Telefon 0211-74 66 95 wird empfohlen.

Bürgerhaus Reisholz, Kappeler Str. 231
40599 Düsseldorf
Telefon 0211-746695

Das Bürgerhaus ist eine rollstuhlgerechte Einrichtung und auch mit öffentlichen Verkehrsmitteln gut zu erreichen.
Bus-Linien 789 und 835 bis Henkelstraße/Ecke Kappeler Straße, S-Bahn S6 bis Bahnhof D-Reisholz.


Samstag, 28. September 2019 - 19:30 Uhr (Einlass 18:30 Uhr)
15. ORIENTALISCHES FEST
Tanz, Musik und landestypische Speisen

Es ist wieder soweit - der große Saal des Bürgerhaus Reisholz verwandelt sich am Samstag, 28. September, für eine Nacht in eine Arena und entführt in die Welt des Orients. Beim 15. Orientalischen Fest verzaubern auch in diesem Jahr mitreißende Tänze und Musik:

Al Sahira (Shaabi, Bauchtanz-Lichter-Mix), Alhambra (Bauchtanz-Pop, Mystic-Bauchtanz), Alima (Klassischer Orientalischer Tanz), Amira (Orientalischer Tanz), Azizam (Klassischer Persischer Tanz, Moderner Persischer Tanz), Caroline Boustany (Raks Sharki), Golha (Bellydance, Trommelsolo), Khalyshah (Klassischer Orientalischer Tanz), LeLaDiNi (Moderner Stocktanz), Maran (Klassischer Orientalischer Tanz), Mokhles (Trommel), Ophelia (Persischer Tanz, Arabischer Tanz), Rakszack (Fächerschleier, Klassischer Orientalischer Tanz), Sharimaar & Gypsie Roses (Bellyfusion) sowie Tabarian (Stocktanz) und Ursula (Violine).

Köstliche landestypische Speisen und erfrischende Getränke sorgen zudem für das leibliche Wohl der Besucher.

Da die Veranstaltung in den Vorjahren schnell ausverkauft war, empfiehlt sich der frühe Kartenkauf. Eintrittskarten gibt es jeweils mittwochs von 14.30 Uhr bis 17 Uhr im Bürgerhaus Reisholz, Kappeler Str. 231, 40599 Düsseldorf, Telefon 02 11 - 74 66 95. Der Eintritt beträgt 10 Euro, ermäßigt: 7 Euro. Kinder bis 6 Jahre haben freien Eintritt.

Tänzerische Leitung: Ophelia Dahlhaus.

Eintritt: 10 Euro (ermäßigt: 7 Euro, Kinder bis 6 Jahre frei)
Kartenreservierung empfohlen!

Bürgerhaus Reisholz
40599 Düsseldorf, Kappeler Straße 231
Telefon 0211.74 66 95

Das Bürgerhaus ist eine rollstuhlgerechte Einrichtung und auch mit öffentlichen Verkehrsmitteln gut zu erreichen.
Bus-Linien 789 und 835 bis Henkelstraße/Ecke Kappeler Straße, S-Bahn S6 bis Bahnhof D-Reisholz.


Freitag, 4. Oktober – 19.30 Uhr
AUSSTELLUNGSERÖFFNUNG
Hans Binn "Ausstellung Nr. 30"

Seit 1989 stellt der Düsseldorfer Künstler Hans Binn dem Publikum des Bürgerhaus Reisholz (Kappeler Str. 231, 40599 Düsseldorf) seine neuesten Arbeiten vor. Auch wenn Düsseldorf Reisholz vielleicht nicht der Ort ist, den man mit bildender Kunst verbindet, finden hier dennoch seit 1982 regelmäßige Ausstellungen statt: Malerei, Grafik, Fotografie - beinahe das gesamte Spektrum bildender Kunst. Künstler aus Skandinavien, USA, Frankreich, den verschiedensten Landschaften und Städten Deutschlands sowie natürlich aus Düsseldorf zeigten und zeigen hier ihre Arbeiten.

Binn präsentierte 1989 zum ersten Mal seine Arbeiten - Malerei, Zeichnungen und Holzschnitte. "Die Ausstellungen sind bis heute jedes Mal eine Herausforderung", so der Künstler, der seit 8 Jahren in der Bretagne lebt - sie sind immer sehr persönlich und zeigen den aktuellen Stand seines kreativen Schaffens und seiner künstlerischen Entwicklung. 2019 geht seine 30. Ausstellung in Folge an den Start. Ein Grund zum Feiern und Schauen.

Der Künstler ist zur Ausstellungseröffnung am Freitag, 4. Oktober, 19.30 Uhr, anwesend.

Die Ausstellung ist zu sehen bis Montag, 4. November 2019. Besichtigungszeiten sind mittwochs von 14.30 bis 17 Uhr, donnerstags von 10 bis 12 Uhr und nach Absprache.

Eintritt frei!

Bürgerhaus Reisholz, Kappeler Str. 231
40599 Düsseldorf

Das Bürgerhaus ist eine rollstuhlgerechte Einrichtung und auch mit öffentlichen Verkehrsmitteln gut zu erreichen:
Bus-Linien 789 und 835 bis Henkelstraße/Ecke Kappeler Straße, S-Bahn S6 bis Bahnhof D-Reisholz.


Donnerstag, 10. Oktober - 20 Uhr
Cafe KULT präsentiert:
HUBERTUS RÖSCH
"Ein Abend über Bob Dylan

+++ Düsseldorf Premiere +++

Songschreiber und Sänger Robert Allen Zimmermann - besser bekannt als Bob Dylan - beeinflusste die Musikgeschichte über Jahrzehnte wie kein anderer.
Der Münchener Sänger und Schauspieler Hubertus Rösch (u.a. bekannt aus „Marienhof“) reflektiert nun in seiner musikalischen Lesung das Leben und Schaffen des bekannten Künstlers auf seine ganz besondere Weise. Er gibt einen eindrucksvollen Einblick in die unterschiedlichen Epochen Dylans und interpretiert den Folk- und Rockmusiker, sein Leben, seine Songs - von „Blowin` in the wind“, „The times they are a changin'“ und „Like a rolling stone“ über „Oh sister“ und „Going, Going, Gone“ oder auch „Is your love in vain“ bis hin zu „This dream of you“. Eine spannende Zeitreise von den 1960er Jahren bis heute.
Der Eintritt kostet 10 Euro (ermäßigt 8 Euro). Die Kartenreservierung unter Telefon 0211-746695 wird empfohlen. Das Bürgerhaus Reisholz ist eine rollstuhlgerechte Einrichtung.

Unter dem Motto „Kultur & Unterhaltung im Stadtteil“ verwandelt sich seit Herbst 2002 einmal im Monat das Café der rollstuhlgerechten Einrichtung im Düsseldorfer Süden in ein kleines, gemütliches Theater - das "Café KULT". In der gleichnamigen Veranstaltungsreihe begeistern bekannte Künstler ebenso wie Newcomer und überraschen zudem in der Regel mit einer Düsseldorf-Premiere! Besucher schätzen die intime Atmosphäre die einem Wohnzimmertheater nahe kommt sowie den attraktiven Preis.

Der Eintritt kostet 10 Euro, ermäßigt 8 Euro. Die Kartenreservierung unter Telefon 0211-74 66 95 wird empfohlen.

Bürgerhaus Reisholz, Kappeler Str. 231
40599 Düsseldorf
Telefon 0211-746695

Das Bürgerhaus ist eine rollstuhlgerechte Einrichtung und auch mit öffentlichen Verkehrsmitteln gut zu erreichen.
Bus-Linien 789 und 835 bis Henkelstraße/Ecke Kappeler Straße, S-Bahn S6 bis Bahnhof D-Reisholz.


Sonntag, 13. Oktober 2019 - 11 bis 13 Uhr (Einlass 10:30 Uhr)
JAZZ-FRÜHSTÜCK
Gute Laune zum Frühstück mit der Cologne Jass Society. Jazz-Band aus Köln wieder zu Gast im Bürgerhaus!

Am Am Sonntag, 13. Oktober, treffen sich Fans stimmungsvoller Live-Musik wieder beim traditionellen “Jazz-Frühstück” im Bürgerhaus Reisholz, Kappeler Straße 231, 40599 Düsseldorf.

Zu Gast ist (aus dem fernen Köln): “Cologne Jass Society”. Der Name der Kölner Jazz Band mit dem vielseitigen, traditionellen Repertoire und dem swingenden, warmen, melodischen Sound ist Programm: Das Wort “Jass” in der alten Schreibweise aus den Anfängen dieser Musik soll darauf hinweisen, dass sich die Band seit der Gründung im Jahr 1982 zu den Wurzeln des traditionellen Jazz hingezogen fühlt. An diese Tradition, aber mit dem Wissen, wie sich seitdem der Jazz weiter entwickelt hat, will die "Cologne Jass Society" ganz bewusst anknüpfen, sich aber nicht nur auf die Wahrung des "klassischen Jazz" beschränken. Die Band hat ihren Fankreis im Laufe der Jahre weit über die Grenzen Kölns hinaus gefunden und orientiert sich vorzugsweise an den Stilelementen der zur Zeit führenden Musiker der traditionellen New Orleans Jazz-Szene - mit Spaß, Freude und Lockerheit.
Einlass in den großen Saal ist um 10:30 Uhr. Wer will kann ab 11 Uhr den musikalischen Genuss günstig mit Rührei & Bacon, Würstchen, Suppe oder kleinen Häppchen zum (zweiten) Frühstück toppen. Außerdem gibt es lecker Alt vom Fass.

Besetzung: Christoph Schneichel (Trompete, Flügelhorn), Jochen Kruse (Posaune), Jochen Solbach (Kontrabass), Hans Naujokat (Klarinette, Alt- und Sopransaxophon), Klaus Diemer (Banjo, Gitarre), Mavy Liebmann (Schlagzeug), Arthur Osiewatsch (Klavier).

Eintritt frei!

Bürgerhaus Reisholz, Kappeler Str. 231
40599 Düsseldorf

Das Bürgerhaus ist eine rollstuhlgerechte Einrichtung und auch mit öffentlichen Verkehrsmitteln gut zu erreichen. Bus-Linien 789 und 835 bis Henkelstraße/Ecke Kappeler Straße, S-Bahn S6 bis Bahnhof D-Reisholz.


Donnerstag, 31. Oktober – 20 Uhr
MÄRCHEN-DINNER
Hannelore Rehm

Wenn die Abende länger und kälter werden sind die Menschen besonders empfänglich für Geschichten aus alten Zeiten. Da speziell im Märchen oft reichlich gegessen und getrunken wird - nicht nur beim Hochzeitsmahl – lag es nahe, Essen und Märchen zu verbinden. Die so vor vielen Jahren etablierte Veranstaltungsreihe „Märchen-Dinner“ des Bürgerhaus Reisholz, Kappeler Str. 231, 40599 Düsseldorf, wird nun am Donnerstag, 31. Oktober, 20 Uhr, fortgesetzt. Zwischen drei Gängen erzählt Hannelore Rehm frei und mundgerecht Märchen vom Schmausen und vom Schlemmen - zum Staunen und zum Schmunzeln.

Eintritt 15 Euro (inkl. 3-Gänge-Menü). Anmeldung bis zum 15. Oktober unter Telefon 0211 - 74 66 95 erforderlich.

Bürgerhaus Reisholz, Kappeler Str. 231
40599 Düsseldorf

Das Bürgerhaus ist eine rollstuhlgerechte Einrichtung und auch mit öffentlichen Verkehrsmitteln gut zu erreichen:
Bus-Linien 789 und 835 bis Henkelstraße/Ecke Kappeler Straße, S-Bahn S6 bis Bahnhof D-Reisholz.